Alltagsklatsch

Kleinere & Größere Plaudereien
Antworten
Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3642
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Mittwoch 10. Dezember 2008, 13:15

Wie vor einiger Zeit bildlich dokumentiert, wurde ja in Querfurrt u.a. der Hollywood Film "Die Päpstin" gedreht.

Im Burggraben war einer der vielen Drehorte und einige waren im Sommer skeptisch, ob denn alles wieder so hergerichtet wird, wie es zuvor war.

Hier die Antwort :wink:

Bild

War gestern dort und hatte zufällig die Cam dabei. Sieht alles wieder wie vorher aus. Don't Panic! :wink:
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3642
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Montag 5. Januar 2009, 19:38

Soo, mein Abendspaziergang ist beendet. Talgarten ...

Bild

Unterwegs gemerkt ich habe meinen Schal vergessen. Dann streikten die Akkus von Cam 1 aufgrund der Kälte. *gg*

Mal schauen wie kalt es wirklich wird heute Nacht!? Ich verstehe den ganzen Rummel um Kälte nicht. Von daher wieder eine kleine Episode dazu :D

Ich erinnere mich an meine Grundschulzeit (ehemals Unterstufe), welche ich exakt hier vebrachte. Auf dem Bild nicht sichtbar, auf der anderen Seite des Schulhofes war/ist ein Neubau f√ľr 4 Unterrichtsr√§ume. Dort waren wir einige Jahre untegerbracht. Unsere Schule hatte eine eigene Zentralheizung. Das doofe war nur immer, der Hausmeister feuerte wie bekloppt an, die Sch√ľler ium Hauptgeb√§ude schwitzten im tiefesten Winter, da nicht alle Regulatoren an den Heizk√∂rpern funktionierten, w√§hrend die W√§rmeversorgung zum Neubau nicht immer funktionierte.

Eines kalten Wintertages waren √§hnliche Temperaturen wie jetzt, allerdings noch weiter unter - 20 ¬į C. Wir sa√üen in einem K√ľhlschrank, total angezogen und bibberten uns einen ab. Schulfrei? Nix da! Unser "Pech" war, dass jeder Raum noch zus√§tzlich einen Kachelofen hatte. Wir mussten dann halt Kohlen holen udn im Unterricht, unter Aufischt der Lehrerin heizen und hin und wieder den Ofen betreuen. Yep, so geht auch die Stunde rum. Vor allem wenn jeder mal Kohlen holen oder die Asche wegbringen will, um nicht aktiv am Unterricht teilnehmen zu m√ľssen. :D

Es wurde w√§rmer, wir konnten wieder ohne Jacke sitzen und alles wurde fortgef√ľhrt, wie es auf dem Lehrplan stand. Gestorben sind wir davon auch nicht. Im Gegenteil, wir hatten ja unseren Spa√ü daran. :wink:

btw. aktuell sind es hier nur - 10 ¬į C
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3642
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Freitag 16. Januar 2009, 06:50

Ich wollte mich gestern gerade rumdrehen, den Fernseher ausstellen und pennen ...

[youtube]http://de.youtube.com/watch?v=oSPZ9q8uTuw[/youtube]

... da haben die aber nochmal Schwein gehabt oder? :shock: Ich fahre doch mit dem Schiff. Schwimmen kann ich ja und vor Haien hab ich weniger Angst, als vor Höhen.

Mein Cousin war k√ľrzlich erst auf Dienstreise in den USA! Wird einem gleich wieder anders! :crazy:
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3642
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Montag 26. Januar 2009, 08:35

Back to the Roots, der Kalischacht in Roßleben öffnet wieder.

Link: MZ Web

Schon interessant. Erst wurde er abgewickelt, Unsummen in die Rekultivierung der Landschaft investiert und die Halde teilweise abgetragen und nun soll es sich wieder rentieren? :roll:

Na da bin ich ja mal gespannt ...

Angeblich soll ja der eine Tunnel bis nach Querfurt unter die alte Tankstelle (ehemaliges Kreisgericht) reichen.
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3642
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Dienstag 3. Februar 2009, 08:50

Dieses Jahr 1 Monat zu fr√ľh mit dem grippalen Infekt. Gestern Husten, heute gegen 6 Uhr morgens beim Aufstehen: Or nee, der Kopf h√§ngt im Keller, die Stimme wie Horst Schl√§mmer und die Beine schwer wie Blei!
Der papierkorb vollder Rotzfäben, Unmengen von Tee und allgemeine Unruhe: Ich lege mich doch nicht den ganzen Tag ins Bett und mache NICHTS!

Mal ins Internet guck, auch alle krank! Herzliches Beieleid hier, Herzliches Beileid dort. Bekmmt man schon vom Lesen 40 ¬į C Fieber. /rausklick

Hmm, was mache ich denn nun? Mit gehts nicht, ohne auch nicht. Mal nachdenk ... Hmm, k√∂nnte ja mal die Fingern√§gel feilen ... hmm, anspruchslos ... eine Rauchen! Gute Idee! *√∂h√∂h√∂h√∂h√∂h√∂* Menno, die Tabakindustrie k√∂nnte ja wenigstens mal R√ľcksicht auf mich nehmen und die Kippen gesundheitsfreundlicher gestalten ... Fernsehen? N√∂√∂, ist ja am Ende auch nur wie eine Impfung: Laberei und √ľbernehmen

Ich könnte aber einfach nur mal einen Text schreiben, dass ich krank bin, fragen ob es anderen ähnlich ergeht und den ins ES Forum in den Alltagsklatsch Thread setzen. Hey, genau, das mache ich jetzt! 8)

Dann denken bestimmt die anderen, hat der jetzt nichts zu tun, zeigen mir einen Vogel, ich l√§chle, sie l√§cheln zur√ľck und schon sind wir dem Wohlbefinden etwas n√§her und treten die Viren und Bakterien in den Hintern! So mache ich das ...

Gute Besserung! :)
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Reenah
Tierpfleger
Tierpfleger
Beiträge: 182
Registriert: Dienstag 27. November 2007, 13:31

Beitrag von Reenah » Dienstag 3. Februar 2009, 09:00

Axel, auf jeden Fall: "Gute Besserung" Dir!
Das ist ernst gemeint.

Schau, ich kann mich nicht erinnern, wann ich
je erkältet war. Ich weiß, das ist kein Trost
f√ľr Dich, von daher: s. o. :)
Bis bald!

Reenah

Benutzeravatar
Cathy
Luchs
Luchs
Beiträge: 476
Registriert: Sonntag 9. September 2007, 14:03
Wohnort: D√ľbendorf
Schweiz

Beitrag von Cathy » Dienstag 3. Februar 2009, 11:00

toll auch von mir dir gute Besserung :) sollte es dir bald mal besser gehen, wäre ein ausgiebiger Tratsch und Quatsch mal angesagt, denn ich langweile mich hier zu hause fast zu Tode und dies voraussichtlich mal die nächsten 14 tage. Bild

In meinem alter sollte ich

Bild
wohl langsam unter den Boden kehren und mich dem

Bild
nur noch so widmen. :roll:
Ehe Du √ľber andere Menschen urteilst, zieh Dir seine Schuhe an und lauf seinen Weg

Benutzeravatar
Mara32
Tiger
Tiger
Beiträge: 409
Registriert: Montag 10. September 2007, 13:24

Beitrag von Mara32 » Mittwoch 4. Februar 2009, 12:59

Leute, Leute, da kann man ja schon mal ein virtuelles Krankenhaus einrichten, wenn man das so liest... :shock: :shock: :shock:
Bild
Die Axt im Haus kommt von oben.
Schlafende Hunde haben kurze Beine.
Ein blindes Huhn studiert nicht gern.
Morgenstund stinkt.
mehr? Sprichwortrekombinator!

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3642
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Mittwoch 4. Februar 2009, 13:57

Hihi, dachte ich auch erst, aber wir haben doch u.a. diesen Thread und hier ist es immer recht plauschig. *g*

Danke und gebe das gleich an die andere Siechenden zur√ľck.

Bin froh dass es nur ein grippaler Infekt und keine echte Influenza ist. Die beiden Sachverhalte werden ja immer gern durcheinander gebracht!

grippaler Infekt

Man sagte fr√ľher immer: 3 Tage kommt er, 3 Tage bleibt er und 3 Tage geht er

Influenza

Die kommt wie ein Hammer und oftmals innerhalb einer Stunde mit aller Brachialegwalt und endet nicht selten leider auch tödlich.

Von einer Bekannten starb die Mutter an einer Influenza, als sie noch ein kleines Kind war. Kerngesund, in etwa mein Alter und eben schwer gezeichnet, am Ende auch innerlich verblutet. :wink:

Soo, bin heute bei Kopfschmerzen, Schnupfen angelangt. Gestern waren es noch Muskelschmerzen an Beinen und Nacken und die Tage davor Husten. Der Husten hat sich aber bereits gelegt. Liegt wohl daran, dass ich die Tabaksorte gewechselt habe. :lol:

Nun denn, eine neue Kanne Tee, diesmal Pefferminze, ist gekocht und dann gehts ab ins Erk√§ltungsbad. √Ėhm, meinte Eukalyptus√∂l etc. als Badezusatz! Das hilft immer!
Cathy hat geschrieben:sollte es dir bald mal besser gehen, wäre ein ausgiebiger Tratsch und Quatsch mal angesagt, denn ich langweile mich hier zu hause fast zu Tode und dies voraussichtlich mal die nächsten 14 tage
Das passt prima, da bei einem Telefonator angeblich mein Skype knirschelt und ich zwangsweise solange auf ICQ Telefonie umsteigen musste! /meld :)
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3642
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Donnerstag 5. Februar 2009, 13:51

Derzeit ist es in Querfurt zumindestens echt krass. Ich kenne kaum noch jemanden, der NICHTS hat.

Hier ein Artikel dazu vom ZDF: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/19/ ... 39,00.html

Ok, ganz so schwarz-wei√ü w√ľrde ich das nun nicht gleich sehen. Aber ein wahrer Kern steckt schon drin.
Aus Gesprächen habe ich erfahren, dass nun auch ganze Kindereinrichtungen davon betroffen sind. Aus meienr Kindheit weiß ich noch, dass es eine Art "Seuchenstufen" gab und diese EInrichtungen ganz geschlossen wurden. Im Extremfall gab es sogar eine ein Veranstaltungsverbot, wenn akute Seuchengefahr bestand.

Klar, man kann es als harmlose Erscheinungen dieser Jahreszeit abtun, aber unterschätzen sollte man es nicht. Am Ende kommt es auch immer darauf an, welche Begleiterkrankungen man sonst noch hat. :!:

btw. /me hat heute Ohrenschmerzen und wird sich heute Abend vor ne Infrarotlampe setzen
:toothy4:
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
louis_cyphre
Schäfer
Schäfer
Beiträge: 123
Registriert: Dienstag 5. Februar 2008, 20:57
Wohnort: Leimbach
Kontaktdaten:

Beitrag von louis_cyphre » Donnerstag 5. Februar 2009, 19:10

Axel hat geschrieben: Hier ein Artikel dazu vom ZDF: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/19/ ... 39,00.html
meine schwägerin (sie ist PTA in einer apotheke in halle) sagte, es gibt wohl schon die ersten influenza-fälle in halle.
Bild

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3642
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Samstag 14. Februar 2009, 13:56

Soo, auch hier Alles Gute zum Valentinstag

Bild
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3642
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Donnerstag 26. Februar 2009, 15:20

Soo, erstmal alles wieder aufgeräumt und auf Vordermann gebracht. Darf ich vorstellen ...

Bild
Der Rest auch komplett schwarz. Endlich keine gelben Stellen mehr und man kann wieder ungeniert rauchen und bei Besuch nicht sagen, dass man raucht und so, naja .... :lol:
Mit 4 GB RAM und Dualcore CPU macht das nun wieder mehr Spa√ü. F√ľr die n√§chsten 10 Jahre braucht man nun keine neue Kiste mehr. 8)
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Reenah
Tierpfleger
Tierpfleger
Beiträge: 182
Registriert: Dienstag 27. November 2007, 13:31

Beitrag von Reenah » Donnerstag 26. Februar 2009, 18:30

Gl√ľckwunsch, Axel!
Freue mich mit Dir! :D
Bis bald!

Reenah

Benutzeravatar
Mara32
Tiger
Tiger
Beiträge: 409
Registriert: Montag 10. September 2007, 13:24

Beitrag von Mara32 » Donnerstag 26. Februar 2009, 22:29

Also das Sch√§tzelein sieht ja recht h√ľpsch aus.... w√ľrde noch h√ľppscher sein, wenn die Glimmst√§ngel nicht im Wege l√§gen :smilie_haus_067:
:lol2:
Die Axt im Haus kommt von oben.
Schlafende Hunde haben kurze Beine.
Ein blindes Huhn studiert nicht gern.
Morgenstund stinkt.
mehr? Sprichwortrekombinator!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast