Der Wetterthread

Kleinere & Größere Plaudereien
Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Freitag 5. Dezember 2008, 07:47

Passt wohl eher hier rein ...

Zweige schneiden zu Sankt Barbara, Bl√ľten sind bis Weihnacht da.

(Bauernregel)
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Mittwoch 7. Januar 2009, 07:22

R√ľckblendengeschichte ...

Wir schreiben das Jahr 1978/1978 als Axel das Licht der Welt erblickte. Da man im Leben nicht immer was geschenkt bekommt, musste der Jahrgang 1978 bereits eine erste Probe bestehen. Der Kreissaal war aufgrund des Winters nicht mehr beheizt, Strom fiel aus und wurde durch teils durch Notstromaggregate ersetzt, Schnee t√ľrmte sich meterhoch und es war mehr als kalt. Mein einzigstes pers√∂nliches Trostpflaster: Ich wurde am Rosenmontag geboren
:occasion9:

Siehe auch ...

[youtube]http://de.youtube.com/watch?v=n0GznXwL7YY[/youtube]

EIne gut dokumentierte Seite mit Erlebnisberichten dazu: http://www.saevert.de/2winter7879.htm

Mal schauen was uns dieses Jahr noch an Winter erwartet. Immerhin gibt es ja schon "weniger" Gas :roll:

Nu Pogadi!
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Freitag 6. Februar 2009, 13:02

Na mal schauen, ob die Bauernregel zutrifft.

Wenn der Hornung gnädig
macht, bringt der Lenz den Frost bei Nacht.
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Donnerstag 5. M√§rz 2009, 22:19

Der 100-jährige Kalender

In der ersten Monatshälfte wird es rau und kalt, obwohl kein Schnee liegt. Am 18. und 19. März herrscht Wind, Schnee und Regen. Anschließend wird es klar und vormittags sehr kalt. Die letzten zehn Tage des Monats sind meistenteils sehr schön.

Bauernregel

Feuchter, fauler März, ist der Bauern Schmerz.
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Donnerstag 4. Juni 2009, 14:59

Mal schauen ob es hinhaut, was der Kalender sagt ...
Der 100-j√§hrige Kalender hat geschrieben:Die ersten acht Tage im Juni werden tr√ľb, windig und unbest√§ndig mit heftigen Regenf√§llen. Ab dem 9. Juni bis zum Monatsende jedoch wird es sch√∂n warm, gelegentlich begelietet von Gewittern.
Die Bauernregel meint hingegen ...
Bauernregel hat geschrieben:Wenn nass und kalt der Juni war, verdirbt er meist das ganze Jahr.
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Donnerstag 2. Juli 2009, 14:46

One - Regeln und Kalender

"Der 100-jährige Kalender - Juli"

Der Juli beginnt mit gro√üer Hitze, bei Tag und bei Nacht. Im mittleren Teil des Monats wird es tr√ľbes und k√ľhles Wetter mit Regen geben. Ab dem 22. Juli wird es aber wieder klar und warm, die letzten drei Tage f√§llt etwas Regen.

"Bauernregel"

Wenn im Juli die Bienen hoch bauen, kannst du Dich nach Holz und Torf umschauen.

Two - Wetterphänomene

Gestern war mal wieder so ein typisches Querfurter Wetter. Die Badeg√§ste im Strandbad Obhausen bzw. aus dem Buschfunk entnommen, die Einwohner vom Ortsteil Schmon, wurden von einem Unwetter √ľberrascht, w√§hrend man wie immer, in Querfurt gem√ľtlich in der Sonne liegen konnte und nur einmal in der Ferne einen Donnerschlag h√∂rte. :lol:
Dabei sind es im Schnitt nur ca. 10 km Entfernung!
Irgendwann fielen dann in Querfurt mal 3 Tröpfchen und es blieb trocken.
Sowas kann ja schließlich nicht mit rechten Dingen zugehen, wenn es immer und fast jedesmal in Querfurt absolut nicht regnet, während im Umland die Welt untergeht.
Hmm, ich glaube die Hand Gottes, eine Weltenverschwörung oder geheime Experimente von Are 51 sind schuld! :magnifyglass: :mrgreen:
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Mara32
Tiger
Tiger
Beiträge: 409
Registriert: Montag 10. September 2007, 13:24

Beitrag von Mara32 » Donnerstag 2. Juli 2009, 15:28


Ich tippe ja auf geheime Experimente... 8) 8-[ 8) 8-[ 8) 8-[ 8)
Die Axt im Haus kommt von oben.
Schlafende Hunde haben kurze Beine.
Ein blindes Huhn studiert nicht gern.
Morgenstund stinkt.
mehr? Sprichwortrekombinator!

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Montag 13. Juli 2009, 10:54

K√ľrzlich kam eine Doku mit Reinhold Messner dar√ľber. Es ging um das Naturph√§nomen der sogenannten Wassertaschen.

Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Gletscherlauf

In Deutschland wohl eher selten und nicht so bekannt. Es wurde aber darauf hingewiesen, dass diese Ausbr√ľche, aufgrund der globalen Erw√§rmung, zunehmen k√∂nnten. Es wurde dahingehend eingesch√§tzt, das so ein Ausbruch mit einem Vulkanausbruch vergleichbar ist.
Interessant, aber erschreckend zugleich wie ich finde. :roll:

YouTube gab leider nicht wirklich qualitatives Informationsmaterial her. Nur ein Ausbruch eines Sees in der Schweiz, 2008.



Ich meine da mal so fix eine halbe Million Kubikmeter Wasser einen Hang runterkommen, ist das bestimmt nicht gerade ungefährlich. :shock:
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Donnerstag 6. August 2009, 12:34

Der 100-j√§hrige Kalender f√ľr August

Der ganze August verspricht herrlich schön warm und trocken zu werden, mitunter auch heiß, mit etlichen Gewittern durchzogen.

Die Bauernregel hingegen meint

Häufig starker Tau,
hält den Himmel blau.
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Dienstag 18. August 2009, 14:56

Nicht dass ich zum Fernbleiben dieses Forums aufrufe, aber am Donnerstag werden Tmperaturen √ľber 35 ¬į C ewartet.

Aufgrund der geringen Waldfl√§che d√ľrfte dass bei uns locker die 40 ¬į C Marke √ľberschreiten. Von daher ... rrrraus, aber in den Schatten und gen√ľgend Trinken mitnehmen.

Man sagt, Hitze bearbeitet die Sinne. Nicht dass dann jemand noch so hier ankommt :ambulance6zx:
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Mara32
Tiger
Tiger
Beiträge: 409
Registriert: Montag 10. September 2007, 13:24

Beitrag von Mara32 » Mittwoch 19. August 2009, 09:37

Ich √ľberlege ernsthaft, meinen Sport morgen ausfallen zu lassen. Das h√§lt ja keiner aus! :bounce:
Die Axt im Haus kommt von oben.
Schlafende Hunde haben kurze Beine.
Ein blindes Huhn studiert nicht gern.
Morgenstund stinkt.
mehr? Sprichwortrekombinator!

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Donnerstag 3. September 2009, 09:41

Der 100-jährige Kalender meldet sich mal wieder zu Wort ...
September

Auch im September geht es weiter mit dem sch√∂nen warmen Wetter. Erst ab Mitte des Monats wird es k√ľhler und herbstlicher und es f√§llt Regen. Vom 21. bis 26. September wird es noch mal sehr sch√∂n, dann jedoch tr√ľbe und regnerisch.
Dagegen meint die Bauernregel ...
Fallen die Eicheln vor September-Ende ab, so steigt der Sommer fr√ľh ins Grab
Mal schauen was davon stimmt. :)
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Cathy
Luchs
Luchs
Beiträge: 476
Registriert: Sonntag 9. September 2007, 14:03
Wohnort: D√ľbendorf
Schweiz

Beitrag von Cathy » Freitag 4. September 2009, 11:54

Ich gehe √ľbers Wochenende aufs Schilthorn..............

Die heutige Wetterprognosse:

stark bewölkt, starker Schneefall, Schneeregen oder Regen
Temperatur: vormittags 2¬įC, nachmittags 3¬įC.
starker bis st√ľrmischer Wind aus Wests√ľdwesten.

BildBildBild

Ich brauch hier dringenst Wintersmilie
Ehe Du √ľber andere Menschen urteilst, zieh Dir seine Schuhe an und lauf seinen Weg

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Donnerstag 5. November 2009, 12:30

Die Bauernregel hat geschrieben:Ist es um Martini tr√ľb, wird der Winter auch nicht lieb
Das könnte sogar stimmen ...
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Mara32
Tiger
Tiger
Beiträge: 409
Registriert: Montag 10. September 2007, 13:24

Beitrag von Mara32 » Donnerstag 5. November 2009, 16:21

Heute war bei uns fast den ganzen Tag eitel Sonnenschein *erleichtert bin*
Die Axt im Haus kommt von oben.
Schlafende Hunde haben kurze Beine.
Ein blindes Huhn studiert nicht gern.
Morgenstund stinkt.
mehr? Sprichwortrekombinator!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast