Seite 26 von 28

Verfasst: Dienstag 8. Januar 2013, 13:51
von Axel
Treffen sich zwei Superprofis und werden so zum Super-Superprofi! :D


Verfasst: Donnerstag 24. Januar 2013, 16:11
von Axel
Ein Ketzel & Sein Schliesser ... Grandios, wie immer. :band:


Verfasst: Mittwoch 10. April 2013, 09:52
von Axel
Selbstbeschreibung: Super Exotic 60's Beat

Ich finde es so schräg, dass es wiederum superschräggut ist. :whipitgood: :headbang: :band:



Es gibt auch eine Fanseite auf facebook, mit weiteren Infos: https://www.facebook.com/juanitos.net

Verfasst: Samstag 27. April 2013, 16:17
von Axel
Schau in den Spiegel ... :wink:


Red Riding Hood Soundtrack

Verfasst: Samstag 15. Juni 2013, 21:52
von Joorea
Der Film ist schon 2 Jahre alt, aber ich finde den Soundtrack einfach super. Ist Geschmackssache...





und auch:



...das ist gewöhnungsbedürftig, ich weiß, aber wenn man den Film gesehen hat, passt es...


Viele Grüße

Joorea

Verfasst: Montag 24. Juni 2013, 15:39
von Cathy
Ich hab das erste Lied angehört und dies trifft voll meinen Geschmack ;)

Heute oder Morgen nach der Arbeit höre ich mir noch das andere an

Kapelle Petra

Verfasst: Mittwoch 24. Juli 2013, 18:30
von Axel
Ich kannte sie vorwiegend von ihrem kultigem Song "Geburtstag". Aber die Jungs können noch mehr gute Texte, Songs schaffen. 8)

Kapelle Petra - Protestlied



Kapelle Petra - Überall diese erfolgreichen Familienväter



oiffizielle Webseite: http://kapelle-petra.de

Lothar und die Trabanten - Wartburglied

Verfasst: Mittwoch 18. September 2013, 07:19
von Axel
Es klingt als sei es nicht vom Fachmann gesungen. Sprich der Sänger ist kein Sachse, da ein O und ein U nicht wie ein Ö gesprochen werden. Und wenn schon denn schon: Wordborsch! :P

Nun denn, trotzdem so doof, dass es auf eine gewisse Art und Weise wiedeurm "gut" ist. :magnifyglass:

Zufällig darauf gestoßen ...


Verfasst: Freitag 11. Oktober 2013, 08:55
von Axel
Nein das ist keine Szene aus Riven. :)

Ich finde diese Thematik generell sehr inspirierend. Mehr als nur eine blecherne Scheibe ...


Verfasst: Samstag 12. Oktober 2013, 15:04
von Axel
Sowas nenne ich echte Volksmusik, Folklore. Diese kann man in jeder Epoche entsprechend anhören, ohne alt zu sein, oder älter zu werden.

Geniale Version! =D>


Re: Zuletzt gehört.....

Verfasst: Freitag 1. November 2013, 08:29
von Axel
Eigentlich schon sehr oft, als Outro eines Spieles, gehört. Aber in diesem Zusammenhang noch nie. :D


Re: Zuletzt gehört.....

Verfasst: Mittwoch 6. November 2013, 17:40
von Axel
Jetzt wirds abenteuerlich ... :whipitgood:


Re: Zuletzt gehört.....

Verfasst: Mittwoch 20. November 2013, 08:18
von Axel
Also ich bin ja durch Myst 4 Revelation auf die Band aufmerksam geworden. (Endsequenz Haven) Und finde, dass die von mal zu mal besser, mystischer werden. :thumbleft:

Passend zur nahenden Jahreszeit ...



Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Warsaw_Village_Band
offizielle Webseite: http://warsawvillageband.net

Re: Zuletzt gehört.....

Verfasst: Freitag 3. Januar 2014, 09:20
von Axel
Mal wieder ein Ketzel mit seinen Schliessern. :)


Re: Zuletzt gehört.....

Verfasst: Sonntag 26. Januar 2014, 09:58
von Axel
Coversongs sind immer so ne Sache. Kopiert man einen Song 1:1 um ihn originalgetreu wiederzugeben, oder setzt man eine eigene Note dazu? Kann manchmal ganz schön grenzwertig sein in Sachen Geschmack.

Ich finde die "Breaking The Law" Version vom neuen Knorkator Album gut gelungen. Es ist noch "Judas Priest", aber auch schon "Knorkator". Naja und wie man längst wissen müsste, sind das nicht nur einfach Ulknudeln, sondern haben auch musikalische, gut fundierte Ausbilungen hinter sich. Sie können und dürfen sowas machen. :)



Hier nochmal das Original zum Vergleich ...