Monkey Island 1 - 4 (Spoiler)

Alle Spiele welche man nicht gemeinsam spielen kann
Antworten
Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3643
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Monkey Island 1 - 4 (Spoiler)

Beitrag von Axel » Donnerstag 21. August 2008, 17:45

Hab derzeit die Monkey Island Spiele beim Wickel und mache mal aus diesem Grund einen Thread fĂĽr Spoiler und andere nĂĽtzliche Hinweise auf.
Dieser Thread beinhaltet alle bisher erschienen Spiele in loser Reihenfolge. :wink:

Das wohl am meisten bereitende Rätsel, ist der Monkey Combat in "Escape from Monkey Island". Anders als beim vorher bekannten "Beleidigungsfechten" und "Armdrücken", reimen sich hier keine Sprüche um eine Situation zu gewinnen.

Der Sinn dieses Spieles besteht darin, gewisse "AffensprĂĽche" gegen andere auszustechen und zu gewinnen.

Die Affensprache besteht aus den 4 Lauten: A, E, O, C(hee)
Ein Spruch besteht immer aus der Kombination von 3 Lauten. Die Kombination ändert sich bei jedem neuen Spielstand. :!:

Es gibt weiterhin 4 verschiedene Affenstellungen: 1) Panischer Pavian 2) Geselliger Gibbon 3) Schneller Schimpanse 4) Ă„ngstlicher Affe

Jede Affenart verliert gegen zwei andere, gewinnt aber immer gegen 2 andere. Dies ist auch von Spiel zu Spiel unterschiedlich! :!:

Nun gilt es im Spiel Erfahrungen zu sammeln und herauszufinden welcher Affe gegen wen gewinnt/verliert und weiterhin mit welcher Kombination der Lautsprache.

(Fazit: Möchte man das Spiel mehrmals spielen, muss man an dieser Stelle immer Bleistift und Papier bereithalten und die nötigen Dinge notieren!)

Hilfreich ist es sich 2 Tabellen anzulegen. Ich habe dafĂĽr 2 Excel Tabellen angelegt und ins Attachment gelegt.

Tabelle 1

Hier notiert man sich die Lautsprache, mit der man gegen einen Affen gewinnt.
Anmerkung: Die Laute gelten auch umgekehrt und rufen ein Remis hervor, welches einem neue Bananen (Punkte) wieder zurĂĽckgibt!

Beispiel: Geselliger Gibbon vs. Betrunkener BrĂĽllaffe = OCA
In meinem fiktivem Beispiel gewinnt der Gesellige Gibbon und wird zu einem anderem Affen (variiert je nach Spiel). Hätte man nun die umgekehrte Situation, also Betrunkener Brüllaffe vs. Geselliger Gibbon, gäbe das Gleiche, also OCA, ein, so erhält man ein Remis => Geselliger Gibbon und Geselliger Gibbon

Grundsätzlich sollte man sich alle Kombinationen notieren, welche sich aus den 4 Affenarten ergeben.

Ich benutze mal nur die AbkĂĽrzungen fĂĽr die Affen!

PP - BB
PP - GG
PP - SS
PP - Ă„A

BB - PP
BB - GG
BB - SS
BB - Ă„A

GG - PP
GG - BB
GG - SS
GG - Ă„A

SS - PP
SS - BB
SS - GG
SS - Ă„A

Ă„A - PP
Ă„A - BB
Ă„A - GG
Ă„A - SS

Diese Kombinationen stellen auch die Umwandlungen dar. Hinter jede dieser Kombination schreibt man den entsprechenden Laut.

Wenn z.B. AÄ zu SS OAE wäre, dann kann man für BB zu SS nicht OAE nehmen. Dies wäre ein FOUL, da für diese Umwandlung ein anderer Laut existiert.

Tabelle 2

Mittels dieser Tabelle notiert man sich, am besten mit > und <, welcher Affe gegen wen gewinnt. Quasi wie ein Koordinatensystem zu handhaben!

Während eines "Kampfes" ist es ratsam die Leertaste zu drücken, da dann das Spiel pausiert und man in Ruhe die Tabellen vervollständigen kann.

Hat man nun die ganzen Kämpfe gewonnen, so kann man gegen den "Oberaffen" antreten, um den Bronzehut zu bekommen. Und keine Angst, es wird weder ein Affe gequält, getötet, noch kann einem das gleiche widerfahren.
Die Tabellen braucht man später nochmal. Dort geht es allerdings nicht um das Gewinnen, sondern dreimal einen Remis zu erlangen.
(Wir Monkey Island Piraten sind zwar ĂĽbelriechende und groggurgelende Piraten, aber keine Killermaschinen und allesamt komplett gewaltfrei! :th_cd010429: )

Viel SpaĂź beim Monkey Combat!

Guybrush: "Ich hasse Anwälte!"
Elaine: "Nicht so sehr wie sie dich hassen, Liebling."


Editiert und Erläuterungen zu Tabbelle 1 hinzugefügt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3643
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Samstag 23. August 2008, 15:50

Wer echte Piratenzepte sucht, oder die Rezepte nochmal nachlesen möchte, wird hier fündig: http://www.adventuregamesite.de/la-spezi-rezepte.htm

Das wichtigste Rezept ist natĂĽrlich ...

RĂĽ-B-Frei

- Ein (1) Ei
- Pfeffer
- Haar des Hundes, der dich gebissen hat

Nicht gleichzeitig mit Alkohol einnehmen.
Macht sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr schläfrig.


:wink:
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3643
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Der Herman Toothrot Bug Monkey Island 4

Beitrag von Axel » Mittwoch 26. Juni 2013, 13:32

Herman Toothrot Bug in Monkey Island 4 - Flucht von Monkey Island

Wenn man auf Monkey Island auf Herman Toothrot trifft, so muss man ihm auf die Sprünge helfen, damit er sein Gedächtnis wiederbekommt.

Das passiert immer in dieser Reihenfolge: Wirf Kokosnus auf ihn, Milchflasche und am Ende das Akkordeon


Nun passiert aber folgendes, wenn man z.B. nach einer Lösungshilfe spielt, oder wie ich, das Spiel schon lange kenne und einen auf Speedrunning mache.

Kokosnus sammeln, bis zur Milchflasche spielen und dann gleich das Akkordeon hole und das in der oben genannten Reihenfolge auf Herman Toothrot werfe, passiert nix. Egal ob ich ihn nochmal anspreche oder nicht. No way!

Abhilfe: Man sollte immer von Zeit zu Zeit speichern und hier auf einen frĂĽheren Speicherstand zurĂĽckgreifen.

Dann einfach folgendes beachten: Herman Toothrot genau befragen und gut zuhören was er sagt, wenn er sich an das Letzte erinnern soll.

1) Beule am Kopp (Kokosnuss)
2) Milchflasche
3) Akkordeon mit den Initialen H.T.
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast