ScummVM

Alle Spiele welche man nicht gemeinsam spielen kann
Antworten
Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3642
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

ScummVM

Beitrag von Axel » Freitag 15. August 2008, 16:41

Was ist Scumm?

Link: http://de.wikipedia.org/wiki/SCUMM

Es es ist eine Skriptsprache, welche fĂĽr Lucas Arts Spiele entwickelt wurde. Die bekanntesten Vertreter sind wohl Monkey Island, Sam & Max Hit the Road, The Day of Tentacle und Indiana Jones.

Was ist ScummVM?

ScummVM ist ein Emulationsprogramm, welches die alten Spiele auf modernen Systemen zum Laufen bringt.

Welche Spiele werden unterstĂĽtzt?

Siehe Liste: http://www.scummvm.org/compatibility.php

Wo kann ich das Emulationsprogramm runterladen?

Siehe hier: http://www.scummvm.org/downloads.php

Nun eine kurze grobe Erläuterung der Einstellung des Programmes ...

(Meine alten Spiele liefen ĂĽbrigens alle problemlos unter XP. Leider hatte ich entweder keinen Sound oder nur Systemsounds, was mich zu ScummVM brachte)

Am Beispiel von "Idiana Jones 3 + 4" (CD Version) erklärt.

1) Zuerst legt man einen Ordner im Ordner "Programme" an. Der Name ist egal. In meinem Falle haben ich unter "Programme" einen Ordner mit dem Namen "indy" angelegt und darin 2 Unterordner fĂĽr "indy3" und "indy4"

2) Nun kopiert man alle Files von der CD in den entsprechenden Ordner. Bei mir war das der Inhalt des Ordners "indy3" bzw. "indy4"

3) Nun startet man ScummVM und hat folgenden Bildschirm: Klick

4) Dort klickt man als Erstes auf "Options" und hat die verschiedenen Reiter fĂĽr Grafik, Sound usw.

Hier meine Einstellungen: Grafik, Sound, Midi

Dies kann von System und Software unterschiedlich sein und ihr mĂĽsst eure enstrpechenden Anpassungen vornehmen.

5) Habt ihr alles angepasst, klickt ihr auf "Add Game". Hier Ist schon der Pfad "C:Programme" vorgegeben. AĂşs diesem Grund der eigene Ordner in diesem Pfad! :wink: Hier klickt ihr euch nun auf den Ordner durch, wo ihr vorhin die Files hinkopiert hattet.

6) Chose wählen und dann noch die spielespezifischen Einstellungen vornhehmen und Spiel starten!

Hinweis: Wenn ihr eine PC Version eines Spieles habt, so solltet ihr dies auch wählen. Es läuft auch im "Amiga Mode", aber bei mir mit sher bunter Grafik.

Viel SpaĂź beim Kultspielen!
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
Beiträge: 3642
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 14:37
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Kontaktdaten:
Deutschland

Beitrag von Axel » Samstag 16. August 2008, 14:43

Bisher habe ich "Indiana Jones 3 + 4", "Monkey Island 1 + 2", Gobliiins 1- 3" problemlos ans Laufen gebracht. Diese Spiele gibts mitunter auch als kostenlosen Download bei diversen Spielseiten.

Also Gobliins ist Kult, witzig aber auch knifflig. Die Rätsel kann man nur im Team lösen. Nicht mehr neu die Grafik, aber ein Klassiker halt.

Mal ein Filmchen davon (Megaspoiler!!!)...

[youtube]http://de.youtube.com/watch?v=0paMeIy8Y2A[/youtube]

Mal schauen ob ich noch mehr alte lauffähige Spiele finde. Gabs ja mal wie Sand am Meer und viele Titel hat man wieder vergessen.

Für Nostalgiker ist sowas Pflicht! Oder wie man auch sagen könnte: Man spaziert durch ein Museum der Computerspielegeschichte und darf die Exponate ausprobieren! 8)

Soo, ich widme mich wieder meienn Gobliiiins und rätsle mal weiter! :D
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast