Die Gilde

Alle Spiele welche man nicht gemeinsam spielen kann

Die Gilde

Beitragvon Administrator » 21.06.2004, 09:09

Hallo!

Wenn mal jemand Lust hat, "Die Gilde - Handel, Habsucht & Intrigen" Online zu spielen, der kann sich bei mir melden. Man braucht allerdings sehr, sehr viel Zeit für das Spiel. Mit ein wenig schummeln kann man auch von Anfang an viel Geld haben. :loldev:
Wir müssten uns nur richtig absprechen. Zur Zeit sieht es allerdings schlecht aus. Aber man kann ja Kompromisse schließen. :wink:

Viele Grüße
Locutus
Benutzeravatar
Administrator
Direktor
Direktor
 
Beiträge: 287
Registriert: 12.05.2004, 01:03
Wohnort: Mitteldeutschland

Germany

Beitragvon Administrator » 19.12.2004, 02:33

Hmm, jetzt erst weiß ich das man "Die Gilde" eigentlich nur über LAN spielen kann. :( Soweit wie ich das verstanden habe müßte man sich wohl einen eigenen Server einrichten, nun gut, dann eben nicht. Schade eigentlich aber was nicht ist kann ja noch werden.
Benutzeravatar
Administrator
Direktor
Direktor
 
Beiträge: 287
Registriert: 12.05.2004, 01:03
Wohnort: Mitteldeutschland

Germany

Beitragvon Axel » 22.10.2007, 13:10

Wer Lust hat die Gilde 1 im Netztwerk zu spielen und nicht weiß wie an es einrichtet und/oder spielt.

http://forum.jowood.de/showthread.php?t=116812

Weitere Tipps zu dem Spiel: http://forum.jowood.de/forumdisplay.php?forumid=49

Gruß
Axel
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...
Bild
Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
 
Beiträge: 3630
Registriert: 16.07.2004, 14:37
Wohnort: Europa

Germany

Die Gilde und Dragon Unpacker

Beitragvon Axel » 18.11.2010, 15:23

Vorab: Wer das Spiel nicht kennt und vorab bestimmte Dinge NICHT sehen oder hören möchte, sollte diesen Beitrag ignorieren!

Da ich im Netz nichts zum Thema "Wie schaue ich mir diverse Files des Spieles an?" gefunden habe, ging ich selbst auf Spurensuche und wurde fündig.

Einige Fans der Mystspiele, genauer realMYST, kennen bereits den Dragon Unpacker. Diesen kann man ganz legal im Web runterladen und benutzen, um bestimmte Dinge von Spielen (Texturen, Sounds etc.) anzusehen/anzuhören.

Link: http://www.elberethzone.net/lang-en/dup-download.html

(With Setup wählen)

Unter Supported Games findet man eine Liste von nativ unterstützen Spieledateien.

Oha, mein Spiel ist nicht aufgelistet?

Macht nix, denn wenn man etwas weiter liest, so stößt man auf den internen "HyperRipper". Dieser analysiert sozusagen "fremde" Dateien und erlaubt dann ggf. dennoch den Blick unter die Haube.

Wie gehe ich vor?

File => Open (alternativ auf das linke Ordnersymbol)

Nun klickt man sich in den entsprechenden Ordner, zu den entsprechenden Dateien.
Wird diese nicht unterstützt, öffnet sich dieses Fenster ...

Bild

Hier muss man nichts weiter einstellen, außer einmal auf "All / None" um alle Dateien anzuhäkeln. Auf "Ok" und fortan wird diese Einstellung automatisch gespeichert.
Das Tool arbeitet selbständig und zeigt bei Erfolg die entsprechenden Ergebnisse an.

Bei die "Die Gilde" + Addon sind wohl die Ordner "sfx" und "Resources" (*.bin Dateien) interessant, um Sound und Texturen zu sichten.

Auf Wunsch kann man eine Datei einmal mit einem Linksklick, dann einen Rechtsklick und "Extract File to ..." versehen. Den Ordner wohin es entpackt werden soll auswählen und fertig ist der Salat.

Kann ich auch Dateien importieren und somit das Gameplay verändern?

A) Nöö!
B) Ist dieser Beitrag schon grenzwertig genug!
C) Die Gilde 2 kaufen und dort modden!
D) Mogeln fetzt nicht und ist was für Weicheier. Eher Sims anschaffen, oder sich bei der Restauration in Uru Ages Beyond Myst beteiligen.
und D) Wäre dies wohl ein übermäßig übertriebener Zeitaufwand, für ein viel zu altes Spiel!

That's all! :D

Viel Spaß mit dem Spiel ...
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...
Bild
Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
 
Beiträge: 3630
Registriert: 16.07.2004, 14:37
Wohnort: Europa

Germany

Re: Die Gilde

Beitragvon Axel » 26.07.2016, 12:41

Übrigens ... Die Gilde Gold Edition (Grundspiel + AddOn) sind auch ohne Neukauf (Gilde 1 +1 mit allen Erweiterungen) ab Windows Vista spielbar.

1) Den Ordner der DVD öffnen
2) Rechtsklick auf die Setup.exe
3) Bei Kompatibilität einfach nur den Haken auf "Als Administrator" ausführen
4) Der Patch sollte eigentlich aktuell sein für die Gold Version (inkl. Installation)
5) Spielen!

Sollte es beim Spielen evtl. Probleme geben, kann man immer noch mit dem Kompatibilitätsmodus probieren. Davon abgesehen braucht man fürs Spiel eh keine DVD einzulegen, da es schon immer ohne spielbar war. Könnte auch Probleme vermeiden, wenn man an Laufwerke denkt.
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...
Bild
Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
 
Beiträge: 3630
Registriert: 16.07.2004, 14:37
Wohnort: Europa

Germany

Re: Die Gilde

Beitragvon Axel » 15.09.2018, 17:01

Axel hat geschrieben:Übrigens ... Die Gilde Gold Edition (Grundspiel + AddOn) sind auch ohne Neukauf (Gilde 1 +1 mit allen Erweiterungen) ab Windows Vista spielbar.

1) Den Ordner der DVD öffnen
2) Rechtsklick auf die Setup.exe
3) Bei Kompatibilität einfach nur den Haken auf "Als Administrator" ausführen
4) Der Patch sollte eigentlich aktuell sein für die Gold Version (inkl. Installation)
5) Spielen!

Sollte es beim Spielen evtl. Probleme geben, kann man immer noch mit dem Kompatibilitätsmodus probieren. Davon abgesehen braucht man fürs Spiel eh keine DVD einzulegen, da es schon immer ohne spielbar war. Könnte auch Probleme vermeiden, wenn man an Laufwerke denkt.


Windows 10 bei gleicher Herangehensweise ... Läuft 8)

Ganz ohne Kompatibilitätsmodus wohlgemerkt. Allerdings muss ich die zweite Desktopverknüpfung "Die Gilde Gold-Edition TL" wählen. Ansonsten ruckelt es. Einmal installiert, braucht man die DVD nicht mehr zum Spielen.
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...
Bild
Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
 
Beiträge: 3630
Registriert: 16.07.2004, 14:37
Wohnort: Europa

Germany


Zurück zu Singleplayer Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron