alternative Chatprogramme

PC & Internetratgeber

alternative Chatprogramme

Beitragvon Axel » 20.09.2007, 16:12

Moin Moin!

Wer keine Lust hat, die originalen Messenger wie z.B. Yahoo, ICQ, MSN, AIM u.a zu nutzen, der kann auf kostenlose Programme umsteigen, welche weiterhin alle diese Chatprotokolle gleichzeitig unterstützten.
D.h. man kann z.B. die oben genannten Protokolle mit einem Programm verwalten und brauch nicht einzelne Messenger zu installieren, welche zudem noch grafiküberladen oder mit Werbung zugeknallt sind.

Ich führe mal nur die 3 mir bekanntesten Programme auf.

Pidgin

Link: http://www.pidgin.im

Recht einfach gehalten, aber mit allen Funktionen, welche man braucht. Mit Plugins erweiterbar. Die Installation ist auch auf deutsch verfügbar. (beim Installieren auswählen)

Miranda

Link: http://miranda-im.de/mediawiki/index.php?title=Hauptseite

Schlichte Programmoberfläche, aber stark mit Plugins erweiterbar und schier unendlich anpassbar.

Trillian

Link: http://www.trillian-messenger.net/de

In der Basic Version fast alle Funktionen eines "vollwertigen" Messengers. In der Pro inkl. Voicec Chat uvm.
Etwas grafiküberladen und in der kostenlosen Version kaum erweiterbar.

Weitere Details der Funktionen: http://de.wikipedia.org/wiki/Multi-Protokoll-Client#Netzwerk-Unterst.C3.BCtzung

Wo lege ich mein Chatkonto der gängigsten Chatprotokolle an?

MSN: Klick
ICQ: Klick
Yahoo: Klick
AIM: Klick

Welche Daten muß ich bei den entsprechenden Chatprotokollen eingeben?

Anmerkung: Es sind nur fiktive Daten! Alternativadressen sind nicht berücksichtigt!

MSN: meinschnuffeligesmsnkonto@hotmail.de + Passwort (bzw. hotmail.com)
ICQ: meine ICQ Nummer + Passwort
Yahoo: yahooichlebenoch + Passwort (Angabe ohne @yahoo.xx)
AIM: angelegter Name + Passwort

Gruß
Axel
... "I don't need GOOGLE my wife knows everything" ...
Bild
Benutzeravatar
Axel
Heiliger Brun
Heiliger Brun
 
Beiträge: 3624
Registriert: 16.07.2004, 14:37
Wohnort: Europa

Germany

Beitragvon Daniel92 » 17.12.2010, 12:29

Ich habe jetzt mal Pidgin ausprobiert. Habe ich mir allerdings hier geholt http://www.freewarenetz.de/pidgin.html

Bin damit echt zufrieden. Hätte nicht gedacht, dass so ein Freeware Tool mich überzeugt.
Daniel92
Küken
Küken
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.12.2010, 12:28


Zurück zu Computer & Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron